Kayscan richtig aussprechen

Namen sind Schall und Rauch. Aber man staunt doch immer wieder, auf wie viele unterschiedliche Aussprachen so ein Konstrukt wie unser Firmenname kommen kann. Noch einmal kurz für alle zur Bedeutung: In den fünf neuen Bundesländern war es einige Zeit Mode, den Firmennamen aus dem Namen des Geschäftsinhabers und dem, was man verkaufte zu bilden. Einige erinnern sich vielleicht jetzt an Firmierungen, für die man sich bis heute fremd schämt. In unserem Fall fiel das Ergebnis nicht so schlimm aus, weil der entstandene Name wie eine technische Bezeichnung aus dem englischen Sprachraum klingt. Bei Kayscan hieß eben einer der Firmengründer “Kay” und der beschäftigte sich hauptsächlich mit “scan´s”, also dem Digitalisieren von Bildern. All jene, die meinen, man spräche unseren Namen englisch aus, haben demnach ein bisschen Recht. Aber wir heißen eben nicht Keyscan sondern Kayscan und ich bin nicht Herr Kayscan sondern Herr Steffen Hahn. Eine Umbenennung unter Einbeziehung des deutschen Wortes “Druck” würde regional übrigens sowohl mit meinem Vor- als auch mit meinem Familiennahmen für Verwirrung sorgen. Kayscan spricht man also: kei:scæn. Unsere griechischen Freunde dürfen weiter kas:kei sagen.

Fahrradsaison

Auch für die, denen das Wetter nicht egal ist, könnte jetzt die Fahrradsaison beginnen. Und da es in Gesellschaft von Gleichgesinnten viel leichter ist, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen und den müden Knochen etwas Bewegung zu verschaffen, veranstaltet der Veloclub Rostock e. V. bis zur Mecklenburger Seenrunde, dem größten Radsportereignis dieses Bundeslandes jeden Freitag ein Training für eben diese. Sie sind herzlich eingeladen.

Sport frei

Bis 17.März geschlossen

Da bei der Inbetriebnahme neuer Druck-Technik unerwartete Probleme aufgetaucht sind, machen wir bis 17. März zu und hoffen, dass mit etwas Ruhe alles zum Laufen kommt. Sie können aber gerne per e-mail Kontakt zu uns aufnehmen. Danke für Ihr Verständnis

Alles Gute für 2019

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr Frieden, Gesundheit und Gelassenheit.

Ihre Kayscan Digitaldruck GmbH

Liebe Kunden und Freunde,

wir wünschen Ihnen , dass Sie bekommen, was auf dem Zettel stand, denen, die aus dem Alter raus sind, einfach entspannte Feiertage und allen anderen viel Spaß beim Umtauschen unnützer Geschenke.

Mitglied im Veloclub Rostock e. V.

Seit November sind wir Mitglied im Veloclub Rostock e. V. Der Radsportverein möchte Kinder und Jugendliche für den Radsport begeistern. Insbesondere wendet er sich auch an geflüchtete Kinder und Jugendliche. Wir werden den Verein künftig mit unseren Fähigkeiten unterstützen und mit trainieren, wenn die Zeit es erlaubt. 

Nach Handzetteln und Plakaten, die in Rostocker Schulen und Flüchtlingsunterkünften verteilt wurden, haben wir jetzt einen DIN A1-Plakatkalender für Radsportfreunde gestaltet. Wer das ganze Jahr 2019 auf einen Blick und für die Wand haben möchte, kann sich gegen eine Spende für den Veloclub den Kalender bei uns abholen.

Der Weg zum Druck – Wie Sie uns finden

Wir bekamen in letzter Zeit von Neukunden wieder öfter zu hören, man fände uns nicht. Also hier eine kleine Gebrauchsanweisung für das Wege-Leitsystem im Haus:

  1. Es gibt Wegweiser auf den Glasscheiben der Türen. Da sie aus Sichtschutzfolie bestehen, nimmt man die Botschaft kaum wahr. Aber wer sehen will, sieht. Wer als Kind beim Einschlafen Gesichter in Tapetenmustern entdeckt hat (auf Rau-Faser Rechtschreibfehler), wird mit der Orientierung keine Probleme haben.
  2. Es gibt Monitore mit Hinweisen, wen Sie wo im Haus finden. Die befinden sich aber nur im Blickfeld, wenn Sie das Haus verlassen. Also ruhig mal umdrehen, wenn Sie das erste Mal im Haus sind oder den Schulterblick üben. Ansonsten kann man über die Wahrnehmung von Monitoren im Allgemeinen trefflich streiten.
  3. Dann gibt es noch auf jeder Etage, an die Wand projizierte Wegweiser. Wenn Sie die nicht gleich sehen, dem Licht folgen nicht hinein gehen.

Wir bemühen uns, künftig so auf uns aufmerksam zu machen, dass Sie uns sofort finden.

2019 steht vor der Tür!

Das Jahr 2018 ist fast Geschichte und da wird es Zeit, darüber nach zu denken, wen man denn alles mit einem Kalender für 2019 beschenken möchte. Sie können bei uns Mehrmonatskalender mit eigenem Layout bestellen (Auflagen und Preise auf Anfrage) oder einen Wandkalender mit Ihren Fotos produzieren lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Wandkalender “Rostock 2019” in DIN A3 quer

und “800 Jahre in sicherem Kielwasser” in DIN 4 hoch und DIN A5 quer erwerben. Die können auch gern mit Ihrem Firmenlogo versehen werden.

Und warum nicht mal das ganze Jahr auf einen Blick als Holzkalender im DIN A3+ Format oder als Plakatkalender DIN A2.

Betriebsferien beendet

Nachdem wir uns ausgetobt haben, erklären wir die Betriebsferien per sofort für beendet. Die Hoffnung, dass am  Ende des Kapitalismus auch nur ein Quadratmeter Welt nicht verspekuliert und bebaut wurde, ist allerdings  zerstört. Es sei denn, es kommt schnell, das Ende. Diese Hoffnung immerhin bleibt!