Zion von Wolfgang Herzog – der Nahostkonflikt verständlich gemacht

“Von König David bis Benjamin Netanjahu, von Japan bis Amerika – dreitausend Jahre jüdische Geschichte in einem Buch. Sachlich, analytisch, interessant und manchmal sogar kurzweilig. Lesenswert für alle, die sich über Juden, Israel und den Nahostkonflikt informieren wollen.”

Mit Wolfgang Herzog hat es ein weiterer langjähriger und besonders geschätzter Kunde von der Kleinauflage zu einem Verlag geschafft. Dabei hat er mit “Zion” ein besonders heißes Eisen angefasst. Aber aus vielen Gesprächen und mehreren Büchern ist mir der Autor als vorsichtiger, gründlicher und immer respektvoller Mensch bekannt, der über ein unglaubliches geschichtliches Wissen verfügt. So ist nicht damit zu rechnen, dass er sich auf irgendeine Seite schlägt. Sein ausgeprägter Sinn für Gerechtigkeit lässt ihn aber vor kritischer Analyse nicht zurück schrecken. Sein feiner Humor vermag es, noch das ernüchterndste Thema zu einer kurzweiligen Lektüre werden zu lassen.

Das Buch können Sie über die Webseite des Verlages, über uns oder im Buchhandel (ISBN.: 978-3889752697) zum Preis von 20,00 € bestellen.