Besondere Firmenschilder

Der Inhaber des Kühlungsborner Fischrestaurants “Seeteufel” rief mich irgendwann an und fragte, ob wir auch richtig grobes Holz bebildern könnten. Da wir das nun seit zwei Jahren geübt hatten, sagte ich ja und gab nur ein paar Tipps, die Gestaltung betreffend. Einige Zeit ging ins Land. Einige Dateien wurden zur Begutachtung geschickt. Vor einem Monat stand dann ein Geländewagen voll mit roh zusammen gezimmerten und vor gestrichenen Holztafeln vor der Tür. Mit so vielen Splittern hatte ich denn doch nicht gerechnet. Einige Tage rätselte ich, wie man da unfallfrei die gewünschten Motive drauf bekommt. Aber schließlich entstanden diese recht rustikalen und schicken Schilder. Mit 90 x 75 cm ist das Seeteufel-Lounge-Brett unser bisher größtes bebildertes Objekt. Von dem Ergebnis waren wir selbst ein wenig überrascht. Doch sehen Sie selbst: