Die Bauarbeiten am Haus der Innovation gehen weiter

Nach einem Jahr völliger Ruhe könnte man nun fast vom Überschlagen der Ereignisse in Sachen Baugeschehen in der Carl-Hopp-Straße 19a sprechen. Wir freuen uns auf viele neue Nachbarn, die ab September den Rest der freien Bürofläche bevölkern werden. Im Moment sieht es genau über uns noch so aus:

Aber das dürfte in Kürze Geschichte sein. Auch die Fassadenarbeiten gehen zügig voran, so dass Teile des Gerüstes schon wieder abgebaut werden konnten.